Wagner & Co – gelebte Nachhaltigkeit seit über 30 Jahren

Preisverleihung nachhaltigste Marke Deutschlands 2010, (v. re) Sabine Altmann, Geschäftsleitung Wagner & Co, Dr. Christian Friege, Vorstandsvorsitzender von LichtBlick, Ulrich Maith, Geschäftsführer von alverde NATURKOSMETIK

Wagner & Co ist eine der drei nachhaltigsten Marken Deutschlands

Düsseldorf, 26.11.2010. Im Hotel Maritim wurde der deutsche Nachhaltigkeitspreis an Unternehmen und Personen verliehen, die in besonderer Weise Vorreiter in Bereichen des nachhaltigen Handelns sind. Wagner & Co ist als eine der drei nachhaltigsten Marken Deutschlands zusammen mit LichtBlick und alverde NATURKOSMETIK ausgezeichnet.


„Wagner & Co ist dadurch bereits als eine der drei nachhaltigsten deutschen Marken ausgezeichnet“, so Sabine Altmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Wagner & Co. „Die Jury würdigt damit das Engagement unseres Unternehmens in allen Aspekten der Nachhaltigkeit – ökologisch, ökonomisch und sozial. Als Solarpionier und Mitarbeiterunternehmen sind wir seit mehr als 30 Jahren erfolgreich am Markt. Jetzt, wo Nachhaltigkeit in aller Munde ist, werden wir einfach mit dem weitermachen, was wir immer schon getan haben.“ Den Preis als nachhaltigste Marke Deutschlands durfte LichtBlick entgegennehmen, einer von vier Energieversorgern Deutschlands, die 100 % Ökostrom anbieten. „Wir gratulieren LichtBlick und freuen uns mit ihnen, denn unser Ziel ist das gleiche: die Energieversorgung so schnell wie möglich auf 100 % Erneuerbare Energien umzubauen,“ so Sabine Altmann.

Nachhaltigkeit in allen Bereichen
Wagner & Co wird von dem Thema Nachhaltigkeit seit über 30 Jahren begleitet, denn ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit sind nicht nur von Anfang an in der Unternehmensphilosophie und -kultur fest verankert, sondern waren maßgeblicher Anstoß zur Gründung des Unternehmens im Jahr 1979. Im Produktbereich dienen die von Wagner & Co entwickelten Solarsysteme der Nachhaltigkeit und kommen auch bei den Büro- und Fertigungsgebäuden zum Einsatz: Bereits 1998 setzte Wagner & Co mit Europas erstem Verwaltungsgebäude im Passivhaus-Standard ein Zeichen. Im Jahr 2008 nahm die energieautarke Kollektorfabrik ihren Betrieb auf. Sie wird vollständig mit erneuerbaren Energien betrieben und produziert mehr Energie als sie verbraucht. Auch bei den weiteren Unternehmensgebäuden setzt Wagner & Co konsequent auf Nachhaltigkeit: 100 % Ökostrom wird von EWS geliefert und seit kurzem erhält Wagner & Co das Gas von LichtBlick. Energieoptimierung und modernstes Energiemanagement mit wissenschaftlicher Begleitung durchziehen alle Ebenen und Aktivitäten des Unternehmens – von den Fertigungsstraßen, über die externe Stromversorgung bis hin zur internen Büroorganisation: Seit über 30 Jahren druckt und kopiert der Solarpionier auf Recyclingpapier aus 100% Altpapier (Ciclesilk Premium White von IGEPA, RecyStar Polar von Papyrus und Cyclus Print von Europapier) mit dem nachweislichen Nutzen für die Umwelt, denn Altpapiernutzung schont die Wälder, verringert den Energie- und Wasserverbrauch um zwei Drittel und reduziert die Umweltbelastung bei der Papierherstellung. Dabei werden Nachhaltigkeit und Ästhetik auf einen Nenner gebracht, denn auch Recyclingpapiere sind weiß.
Auch die soziale Nachhaltigkeit steht bei Wagner & Co im Fokus: Im Sommer 2010 unterstützte das Unternehmen z. B. das Projekt zweier Marburger Schüler, die die Ostsee per Anhalter umrundeten und das auf dem Weg gesammelte Geld dem Kinderheim Baphumelele Children’s Home nahe Kapstadt spendeten. Wagner & Co unterstütze das Projekt und installierte auf dem Dach des Kinderheims eine Solaranlage, die die Kinder mit warmem Wasser versorgt.
Heute heißt dieses Engagement Coporate Social Responsibility – aber der persönliche Einsatz des Unternehmens und seiner Mitarbeiter, um anderen Menschen das Leben etwas lebenswerter zu machen war, ist und bleibt bei Wagner & Co ein Leitmotiv – und das seit 30 Jahren.

Die gelebte Nachhaltigkeit in allen Bereichen des Unternehmens wurde 2005 bereits mit dem renommierten Deutschen Solarpreis von der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) und Eurosolar in der Kategorie Unternehmen ausgezeichnet.

Wagner & Co ist Pionier der Solartechnik und steht für das Ideal: Gelebte Nachhaltigkeit in Verbindung mit Qualität und sozialer Verantwortung.

Weitere Informationen:

Wagner & Co – Unternehmen

Ostsee-Tour für das Baphumelele Children’s Home

Archive