EURO TRIC: Wirtschaftlich und sicher

Das EURO TRIC A Montagesystem - effizient und zeitsparend

Montagesysteme für Solarthermie-Kollektoren von Wagner & Co

Der Cölber Solarspezialist Wagner & Co ist für seine Marktführerschaft in der Kollektorproduktion bekannt sowie als Hersteller innovativer Montagesysteme für thermische Solaranlagen und Photovoltaik-Systeme. Um sich in diesem Bereich dauerhaft einen Spitzenplatz zu sichern, wird seit langem besonders auf Wirtschaftlichkeit kombiniert mit statischer Sicherheit Wert gelegt.
Die Montagesysteme der Marke EURO TRIC für Solarkollektoren tragen diesen Anforderungen Rechnung. Es wurde viel Entwicklungsarbeit in die Konstruktion normgerechter Montagesysteme investiert, die den seit Anfang 2007 gültigen neuen Normen DIN 1055 Teil 4 und 5 (Wind- und Schneelasten) genügen. Wagner & Co hat hier Pionierarbeit geleistet.

Die EURO TRIC A Aufdachmontagesysteme gewährleisten durch die Bereitstellung weitgehend vormontierter Komponenten eine effiziente und zeitsparende Montage. Dies gilt für die, im inneren der Schiene geführten Schienenverbinder und für die Kollektorklemmen auf den Montageschienen. Die Schienen selber werden in Topmontage, also von oben auf den Dachankern befestigt. Vorteile dabei sind wiederum schnellere – und bequemere – Montage und zudem eine bessere Kontrolle des korrekten Sitzes der Hammerkopfschrauben. Auch die Dachanker sind bei Anlieferung bereits vormontiert – die Montageschienen werden auf drehbare Platten montiert, die eine einfache vertikale oder horizontale Installation auf den Ankern ermöglichen.

Ein optischer Vorteil: Bei vertikaler Montage der Kollektoren werden die unteren Dachanker verdeckt, die zuvor mitunter hervorstehen konnten. Die Kombination mit bisherigen Systemen ist problemlos machbar.

EURO TRIC F - flexibel einsetzbar

Einen Fall von firmeninternem Technologietransfer stellen die Freiaufstellungen vom Typ EURO TRIC F dar. Hier wurden hochwertige neuentwickelte Systeme aus der Photovoltaik für die Kollektorinstallation übernommen und auf deren Bedürnisse angepasst und optimiert. Das neue EURO TRIC F Konzept besticht durch vormontierte Montagedreiecke, die in Teleskopmanier praktisch mit einem Handgriff aufgestellt werden können. Die Kollektoren werden bei vertikaler Installation mittels Aufdach-Schienen auf den Dreiecken befestigt, so dass immer nur so viele Dreiecke wie nötig installiert werden müssen. Die Erfüllung der statischen Anforderungen erfolgt dann einfach durch die Anzahl der Dreiecke – das System kann so an alle Umgebungsbedingungen angepasst werden. Im Falle der horizontalen Kollektormontage wird der Kollektor direkt mit vormontierten Klemmsteinen auf die Dreiecke montiert.

Die Wagner & Co Montagesysteme für thermische Solaranlagen erfüllen alle gesteckten Ziele hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Montagefreundlichkeit.

Besonders bei der Umsetzung von größeren solarthermischen Anlagen sind die Montagesysteme der Marke EURO TRIC flexibel einsetzbar und können optimal an die individuellen Bedingungen jedes Großanlagenprojekts angepasst werden.

Den Weg zu größeren solarthermischen Anlagen begleitet Wagner & Co aktiv seit über 20 Jahren mit Produkten, die von klassischen Systemlösungen bis hin zu individuellen Einzellösungen für große thermische Anlagen ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten bieten. Über die qualitativ hochwertigen Produktkomponenten der einzelnen Systeme hinaus betreut die Projektabteilung die Abwicklung von Großprojekten mit Erfahrung und Know-how.

Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei;
Quellenangabe: wagner-solar.com oder Wagner & Co, Cölbe
Ein Belegexemplar bitte an:
Wagner & Co Solartechnik GmbH
Sandra Christiansen
Zimmermannstraße 12
35091 Cölbe

Archive