Wagner Solar UK beruft neuen Geschäftsführer

Mark Osborne übernimmt seine neue Position von Carsten Pump, der nach Aussage des Unternehmens die Firma verlassen hat, um sich anderen Interessen in der Solarindustrie zu widmen. Als Gründungsmitglied des britischen Wagner Teams waren Osbornes bisherige Aufgabenbereiche die Aufsicht über die Finanzen und das Großkundengeschäft. In dieser Position war er verantwortlich für die Herstellung von Geschäftsbeziehungen mit einigen der wichtigsten Projektentwicklern des Landes.

Mark Osborne ist neuer Geschäftsführer von Wagner Solar UK.

Mark Osborne ist neuer Geschäftsführer von Wagner Solar UK.

März 2013

Mark  Osborne übernimmt seine neue Verantwortung in einer Zeit breiter öffentlicher Unterstützung für Solarenergie, bei zugleich großen Herausforderungen durch staatliche Eingriffe, die eine potentielle Gefahr für die Stabilität der Industrie darstellen.

„Innerhalb der Industrie werden die meisten zustimmen, dass Anfang 2013 Großprojekte den Markt dominieren. Wir haben das Jahr mit einer höheren Auslastung als jemals zuvor begonnen und freuen uns besonders, immer mehr Systeme zu sehen, die mit unseren professionellen TRIC Montagesystemen aufgebaut werden, die im letzten Jahr auf der Solar Power UK Messe vorgestellt wurden. Im Verlauf des Jahres werden wir weiterhin unsere Erfahrung mit Technik und Anlagenplanung bei einer wachsenden Zahl von Projektentwicklern einbringen und sie dabei unterstützen größtmöglichen Nutzen und Wertschöpfung zu erzielen.“ so Osborne zu den künftigen Zielen von Wagner Solar UK.

 

Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei;
Quellenangabe: wagner-solar.com oder Wagner Solar, Cölbe
Ein Belegexemplar bitte an:
Wagner Solar GmbH
Industriestraße 10
35091 Cölbe

Archive